News

NÖELV feiert 30-jähriges Bestehen

Vergangene Woche lud der NÖELV Prominenz aus Sport, Politik und Wirtschaft um sein 30-jähriges Bestehen zu feiern. ÖEHV Präsident Klaus Hartmann richtete nicht nur seine Glückwünsche aus, sondern überreichte eine eigene Plakette zu Ehren des NÖELV sowie einen Scheck zur Nachwuchsförderung in Höhe von € 1.500.- und ein unterschriebenes Nationalteamtrikot der Herren.

mehr lesen

YOG: Österreich verpasst Medaille hauchdünn

Die Enttäuschung im rotweißroten Lager ist nach der 5:6-Niederlage im kleinen Finale des 3x3-Eishockeyturniers bei den Youth Olympic Games 2024 in Gangwon (KOR). Gold holt sich Lettland mit einem 10:3-Finalsieg über Dänemark.

mehr lesen

YOG: Österreich spielt gegen Kasachstan um Bronze

Keine 24 Stunden nachdem Österreichs U16 Herren im 3x3-Turnier der Youth Olympic Games in Gangwon (KOR) Dänemark 7:5 besiegen konnten, unterlag man den Skandinaviern im Halbfinale 3:5. Das zweite Halbfinale entschied Lettland gegen Kasachstan mit einem 19:5-Schützenfest für sich, womit die Paarungen im Kampf um die Medaillen feststehen.

mehr lesen

WEV kann am Freitag Playoff-Einzug fixieren - SC Hohenems trifft auf die Crocodiles Kundl

Hochspannung in der Division Ost am Wochenende: Der Wiener Eislauf-Verein kann bereits am Freitag beim Open Air Klassiker gegen den ATSE Graz vor dem Wiener Konzerthaus mit einem Sieg nach 60 Minuten den Playoff-Einzug fixieren. Am Samstag empfängt Tabellenführer Kapfenberger SV das UHT Dukes Graz. Am Sonntag trifft der WEV erneut zuhause auf den EV Zeltweg Murtal Lions. Und der ATSE Graz erwartet den UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden. In der Division West spielt Leader SC Samina Hohenems gegen den EHC Crocodiles Kundl, der am Sonntag noch beim Dornbirner EC zu Gast ist. Die VEU Feldkirch matcht sich mit dem HC Kufstein.

mehr lesen

YOG: Österreich steht im Halbfinale

Mit insgesamt fünf Siegen bei zwei Niederlagen in der Gruppenphase des 3x3-Turniers der Youth Olympic Games 2024 in Gangwon (KOR) zieht Österreichs U16 Nationalteam ins Halbfinale ein. Dort wartet am morgigen Mittwoch Dänemark.

mehr lesen

YOG: Österreichs U16 verliert gegen Lettland 3:9

Österreichs Nachwuchs-Cracks mussten bei den Olympischen Jugendspielen in Gangwon (KOR) die erste Niederlage hinnehmen. Nachdem man am Vormittag noch einen knappen 4:3-Sieg über Spanien feierte, musste man sich am Nachmittag Lettland 3:9 beugen. Damit steht das Team von Head Coach Florian Mühlstein bei aktuell vier Siegen und einer Niederlage. Am morgigen Dienstag trifft man im 3x3-Format auf Dänemark und Polen.

mehr lesen

YOG: Österreich bleibt ungeschlagen

Mit einem 9:8-Erfolg über Kasachstan startete Österreichs U16 in Tag zwei des 3x3-Eishockey-Turniers bei den Youth Olympic Games 2024 in Gangwon (KOR). Einige Stunden später schlug man erneut zu und besiegte Chinesisch Taipeh 18:1.

mehr lesen

Ost-Leader Kapfenberg siegt beim WEV - Hohenems gewinnt West-Schlager gegen Kufstein

Tabellenführer Kapfenberger SV siegte beim Open Air Klassiker in Wien gegen den Wiener Eislauf-Verein mit 5:1. Der UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden fegte das UHT Dukes Graz mit 14:1 vom Eis. Der EV Zeltweg Murtal Lions feierte gegen den ATSE Graz einen 5:3-Sieg und sicherte Tabellenplatz zwei ab. Der WEV, der ATSE Graz und die Sharks Gmunden rittern nun um die verbleibenden zwei Playoff-Plätze. In der Division West gewann Tabellenführer SC Hohenems den Schlager gegen den Tabellenzweiten HC Kufstein mit 3:1. Damit feierten die Steinböcke auch im fünften direkten Duell mit den Tirolern einen Sieg.

mehr lesen

Österreich startet mit 12:3-Kantersieg ins olympische Turnier

Ein Auftakt nach Maß. Mit einem klaren 12:3-Erfolg über Großbritannien startet Österreichs U16-Nationalteam in das 3x3-Eishockeyturnier der Youth Olympic Games 2024 in Gangwon (KOR). Am morgigen Sonntag wartet nun das erste "Doppel" mit Kasachstan und Chinesisch Taipeh.

mehr lesen

YOG: Vorfreude auf Auftakt gegen Großbritannien

In wenigen Stunden starten Österreichs U16-Cracks in das 3x3-Turnier der Youth Olympic Games 2024 in Gangwon (KOR). Für Auftaktgegner Großbritannien fühlt man sich bereit. Begeistert zeigt man sich zudem vom Flair und von der Größe dieser Veranstaltung.

mehr lesen

Eismeister:in-Ausbildung: Abschluss Modul 1

Eismeister:innen hegen und pflegen die Eisflächen in Hallen oder auch auf Seen. Um unseren Spielerinnen und Spielern perfekte Rahmenbedingungen zu gewähren, bildet der ÖEHV aktuell neue Eismeister:innen aus.

mehr lesen

Zeltweg Murtal Lions nach Sieg gegen Gmunden fix im Playoff - Hohenems gewinnt Derby gegen Dornbirn

Hochspannung am Mittwoch in der Ö Eishockey Liga: Der EV Zeltweg Murtal Lions feierte gegen die Sharks Gmunden nach einer lange Zeit hart umkämpften Partie am Ende einen 6:3-Sieg. Damit stehen die Steirer als zweites Team hinter Kapfenberg fix im Playoff. In der Division West gewann Tabellenführer SC Hohenems schon am Dienstag das Derby gegen den Dornbirner EC klar mit 13:2.

mehr lesen

Kampf um die Playoff-Plätze im Osten spitzt sich zu - West-Schlager zwischen Hohenems und Kufstein

Noch drei Wochenenden, dann ist der Grunddurchgang der Ö Eishockey Liga zu Ende. In der Division Ost ist der Kampf um die drei Playoff-Plätze hinter Leader Kapfenberg voll im Gange. Der Wiener Eislauf-Verein trifft am Samstag zuhause auf die Kapfenberger SV. Die Sharks Gmunden empfangen das UHT Dukes Graz und der EV Zeltweg Murtal Lions erwartet den ATSE Graz. Schon am heutigen Mittwoch gibt’s eine mögliche Vorentscheidung um den zweiten Playoff-Platz beim Match der Zeltweg Murtal Lions gegen die Sharks Gmunden. Mit einem Sieg nach 60 Minuten ziehen die Steirer fix ins Playoff ein. In der Division West gibt’s am Freitag das Duell EHC Crocodiles Kundl gegen VEU Feldkirch. Am Samstag steigt der Schlager SC Hohenems gegen den HC Kufstein.

mehr lesen

YOG: Benedikt Hengelmüller ersetzt Johannes Dobrovolny

Eine wahrlich verrückte Reise hat Benedikt Hengelmüller hinter sich. Noch während dem Spiel der Jung-Bullen gegen den EC-KAC erfuhr er von seiner Nachnominierung, da Johannes Dobrovolny kirzfristig krankheitsbedingt absagen musste. Noch während dem Spiel machte sich Hengelmüller auf den Weg nach Wien um gemeinsam mit der Mannschaft nach Seoul aufzubrechen.

mehr lesen

Youth Olympic Games: Aufbruch nach Gangwon (KOR)

Sonntagabend startet für Österreichs U16 Herreneishockey-Nationalteam das Abenteuer Südkorea, wo die vierten Olympischen Jugendspiele ausgetragen werden. Das Team von Head Coach Florian Mühlstein tritt dabei in dem neuen 3x3-Format gegen Großbritannien, Kasachstan, Gastgeber Korea, Spanien, Lettland, Dänemark und Polen an. Der große Traum: eine Medaille!

mehr lesen

Red Bull Hockey Juniors und EK Die Zeller Eisbären stehen erneut im Finale

Die Red Bull Hockey Juniors und EK Die Zeller Eisbären stehen wie im Vorjahr im Finale der Österreichischen Meisterschaft in der Alps Hockey League. Der EC Bregenzerwald hatte nach dem 3:5 im Hinspiel das Rückspiel mit 2:0 gewonnen und das Gesamtscore egalisiert. Erst in der Verlängerung gelang den Salzburgern der Treffer zum 1:2, die mit dem Gesamtscore von 6:5 ins Endspiel kamen. Wie schon im Hinspiel lieferten sich der EK Die Zeller Eisbären und der EHC Lustenau ein Duell auf Augenhöhe, erst im Penaltyschießen setzten sich die Salzburger durch, gewannen mit 3:2 und stiegen mit dem Gesamtscore von 7:6 ins Finale auf.

mehr lesen

ATSE Graz knöpft Kapfenberg sensationell einen Punkt ab - Murtal Lions siegen bei Gmunden

Der ATSE Graz lieferte dem Tabellenführer Kapfenberger SV in der Division Ost einen starken Fight und nahm den bis vor dieser Partie makellosen Kängurus beim 3:4 nach der Verlängerung den ersten Punkt in dieser Saison ab. Der Tabellenzweite Zeltweg Murtal Lions feierte beim UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden einen 6:3-Sieg und kann am Mittwoch im Heimspiel gegen die Oberösterreicher den Playoff-Einzug fixieren.

mehr lesen

Kapfenberger SV lässt auch WEV keine Chance - SC Hohenems gelingt Revanche gegen Kundl

Tabellenführer Kapfenberger SV ließ am Freitag in der Division Ost gegen den Wiener Eislauf-Verein nichts anbrennen und gewann mit 6:1. Für die Kängurus war es der elfte Sieg im elften Spiel. In der Division West gelang Leader SC Hohenems beim "Rückspiel" gegen den EHC Crocodiles Kundl mit einem knappen 6:5-Sieg die Revanche für die Niederlage in der letzten Woche.

mehr lesen

Österreich beendet WM mit 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen über Dänemark

Die WM Division IA geht für Österreichs Dameneishockey Nationalteam mit einem Erfolgserlebnis zu Ende. Gegen Absteiger Dänemark tat man sich über die gesamte Spielzeit hinweg schwer, setzte sich aber am Ende im Penaltyschießen mit 3:2 durch. Vanessa Picka verwertete den entscheidenden Penalty, Rosina Fichtinger war über das gesamte Spiel hinweg ein sicherer Rückhalt und hielt im Penaltyschießen ihren Kasten sauber. Da Ungarn sich gegen Frankreich mit 2:1 durchsetzte, belegt die ÖEHV-Auswahl in der Tabelle Rang vier.

mehr lesen