YOG 2012 Mannschaft mit 2 Kantersiegen

Das YOG 2012 Team schwimmt beim Turnier in Ostrava weiter auf der Erfolgswelle. Auch dritten Turniertag wurden alle Spiele gewonnen. Gegen HKM Poprad und MSHK Zilina gab es jeweils zweistellige Kantersiege.

Obwohl die beiden heutigen Gegner nicht so stark wie im bisherigen Turnierverlauf waren, zeigten die Österreicher wieder starke Leistungen. Vor allem im ersten Match wurde sehr gefällig und flüssig kombiniert.

Das zweite Match war vom Ergebnis her noch höher, obwohl das Spiel körperbetonter als das erste geführt wurde. Fehlerfrei wieder der österreichische Goalie Wegerer.

Heute Abend steht noch ein Spiel gegen Operva auf dem Programm. Sollten die Österreicher aus diese Partie gewinnen, so stehen sie morgen Vormittag im Finale. Teammanager Mag. Wolfgang Ebner geht nicht zuletzt aufgrund des guten Mannschaftsklimas optimistisch in dieses Spiel: „Die Stimmung im Team ist schon das ganze Turnier lang wirklich gut. Jeder einzelne gibt alles für den Erfolg.“  

Samstag, 21.08.2012
Team Austria YOG 2012 – HKM Poprad    10:0 (3:0, 3:0, 4:0)
Tore Österreich: egger (2)Z Egger (2), Gaffal (3), Zwerger , Jakubitzka, Vendis, Huber, Teschauer

Team Austria YOG 2012 – MSHK Zilina 12:0 (5:o, 4:0, 3:0)
Tore: Zwerger, Trost (3), Egger, Huber, Jakubitzka, Gaffal, Holaus, Zierer, Kraus (2)
 
Freitag, 20.08.2012
Team Austria YOG 2012 – Pro-Rink-Stars    7:0 (0:0, 2:0, 5:0)
Tore Österreich: Zwerger , Zierer, Gaffal, Trost, Irhuesgie, Kittinger, Seifried

Team Austria YOG 2012 – IF-Sports Team (Ostrava) 9:8 n.P. (0:1, 2:2, 6:5)
Tore: Zwerger (2), Vendis, Seifried, Egger, Huber, Teschauer, Kraus
Penaltiy: Gaffal, Kraus

Donnerstag, 19.08.2010
Team Austria YOG 2012 – HC Slovan Bratislava    7:0 (4:0, 2:0, 1:0)
Tore Österreich: Egger (2), Jakubitzka , Zierer, Zwerger, Huber, Teschauer

Team Austria YOG 2012 – HC Havirov    3:0 (1:0, 0:0, 2:0)   
Tore Österreich: Zwerger (2), Irhuesogie