WM-Team komplett

Verteidiger Bernhard Fechtig und Stürmer Fabio Hofer komplettieren den österreichischen 22-Mann-Kader für die IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A.

Nach dem Auftaktsieg gegen Südkorea am Samstag meldete die österreichische Nationalmannschaft am Sonntag noch Bernhard Fechtig und Fabio Hofer für die IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A in Polen an.

Mit dem Verteidiger und dem Stürmer ist der 22-Mann-Kader der Österreicher damit komplett. Erstmals kommen die beiden am Sonntagabend im zweiten WM-Spiel gegen Japan zum Zug.

Mario Fischer, Nico Brunner und Ali Wukowits können daher bei diesen Titelkämpfen nicht zum Einsatz kommen. Während Fischer und Brunner die Heimreise antreten, ist dem 19-jährigen Wukowits freigestellt, in Katowice zu bleiben und WM-Atmosphäre zu schnuppern.

22. - 29.04.2016: IIHF Weltmeisterschaft Division IA
Ort: Katowice-Spodek/Polen
Gegner: Slowenien, Polen, Japan, Italien, Südkorea
<< Die Spiele der österreichischen Nationalmannschaft LIVE auf ORF Sport+ >>

23.04.2016, 20:00 Uhr: Südkorea – Österreich 2:3 n.P. (1:0,1:0,0:2)
Tore: Swift (17.), K. Kim (36.) bzw. Schlacher (45./PP2), M. Geier (57.), Komarek (Penalty)
Strafminuten: 10 bzw. 2

24.04.2016, 20:00 Uhr: Österreich – Japan
26.04.2016, 16:30 Uhr: Österreich – Italien
27.04.2016, 20:00 Uhr: Polen – Österreich
29.04.2016, 16:30 Uhr: Österreich – Slowenien