Ungarn steigt wieder ab

Keine Schützenhilfe von Frankreich: Für Ungarn geht es gemeinsam mit Kasachstan wieder in die IIHF Division I Gruppe A.

Österreich wird bei der 2017 IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A auch auf Ungarn und Kasachstan treffen.

Die Magyaren warten bei der WM in Moskau vergebens auf Schützenhilfe von Frankreich, das Weißrussland 0:3 unterliegt. Damit schließt Ungarn die Gruppe B als Letzter ab.

Kasachstan steht in Gruppe A, wo Norwegen Lettland 3:1 bezwingt, zuvor als Schlusslicht fest. Polen, Südkorea, Aufsteiger Ukraine komplettieren das Turnier der Division IA 2017, für das sich Österreich als Ausrichter bewirbt.