Lettland weiter voran

Lettland machte bei der IIHF U20 Weltmeisterschaft Division I Gruppe A in Wien mit einem Sieg gegen Deutschland einen großen Schritt Richtung Aufstieg.

Am Donnerstagnachmittag gewann Lettland bei der IIHF U20 Weltmeisterschaft in der Wiener Albert-Schultz-Halle ein wichtiges Spiel gegen Deutschland mit 4:1.

Dadurch blieben die Letten weiterhin ungeschlagen und sind nur noch ein Spiel vom Aufstieg in die Top Division entfernt. Am Samstag trifft Lettland zum Abschluss auf Italien.

Absteiger Deutschland hat nur noch Chancen auf den zweiten Rang bei diesen Titelkämpfen.

IIHF U20 Weltmeisterschaft, Division I Gruppe A
12.-19.12.2015, Wien/Österreich, ALLE Spiele LIVE bei LAOLA1.tv
17.12.2015, 13:00 Uhr: Norwegen – Kasachstan 3:4 n.P. (2:0,1:2,0:1)
170 Zuschauer
Tore: Nipe (6.), Henriksen (17.), Jorgensen (30.) bzw. Asetov (30., 33., 60.), Volkov (Penalty)
Strafminuten: je 2

17.12.2015, 16:30 Uhr: Lettland – Deutschland 3:1 (2:0,1:1,0:0)
300 Zuschauer
Tore: Abols (4., 20./PP), Buss (39.), Lazarevs (59./EN) bzw. Eder (30.)
Strafminuten: 2 bzw. 6

17.12.2015, 20:00 Uhr: Italien – Österreich