Knapper Sieg für Schweden

Schweden feiert bei der IIHF Weltmeisterschaft in Tschechien einen knappen 4:3-Sieg über Deutschland. Finnland schlägt Slowenien klar mit 4:0.

Schweden feiert bei der IIHF Weltmeisterschaft in Tschechien einen knappen 4:3-Sieg über Deutschland.

Moller (12., 49.), Lindström (13.), Klingberg (43.) bzw. Kink (16./PP), Krammer (30.) und Plachta (55.) sorgen für die Tore. Das Spiel musste nach einem Check von Kai Hospelt wegen des Bruchs einer Plexiglasscheibe kurzfristig unterbrochen werden.

In Gruppe B feiert Finnland einen 4:0-Sieg über Slowenien. Für die Treffer sorgen Komarov (6.), Kontiola (7.), Barkov (22.) und Kemppainen (36.).