Erster Sieg für Tschechien

Gastgeber Tschechien fährt bei der IIHF Weltmeisterschaft mit 4:2 über Lettland den ersten Sieg ein und übernimmt die Führung in der Gruppe A.

Die Fans von WM-Gastgeber Tschechien dürfen den ersten Sieg bejubeln.

Die Hausherren feiern in Prag dank dreier Powerplay-Tore einen 4:2-Erfolg über Lettland und übernehmen mit drei Punkten zumindest vorerst die Führung in Gruppe A, in welcher Österreich nach nur einer absolvierten Partie Fünfter ist.

In Gruppe B feiern die USA mit einem 2:1 gegen das noch punktelose Norwegen bereits den zweiten Erfolg. Die Slowakei setzt sich gegen Dänemark 4:3 nach Penaltyschießen durch. Den entscheidenden Penalty verwertet Dano.