Auszeichnung für Kromp und Divis

Der Aufstieg der österreichischen U18-Nationalmannschaft bei der IIHF U18 Weltmeisterschaft Division IB wurde von Auszeichnungen für Christof Kromp und Dominic Divis begleitet.

Bei der am Samstag in Maribor/Slowenien zu Ende gegangenen IIHF U18 Weltmeisterschaft Division IB, die die österreichische U18-Nationalmannschaft mit dem Gruppensieg und dem Punktemaximum von 15 Zählern beendet hat, wurden Christof Kromp als bester Scorer (10), bester Torschütze (7) und bester Stürmer des Turniers sowie Dominic Divis als bester Torhüter des Turniers (Quote 92,94 Prozent) ausgezeichnet.

Alles in Allem war diese U18-Weltmeisterschaft für Österreich ein Erfolg auf der ganzen Linie.