Superstar verstärkt "Sbornaja"

Evgeni Malkin verstärkt Russland bei der IIHF Weltmeisterschaft. Der Star von den Pittsburgh Penguins wird am Samstag in Minsk erwartet.

Die bisher ungeschlagenen Russen erhalten bei der IIHF Weltmeisterschaft in Weißrussland Verstärkung durch einen weiteren Superstar.

Laut FHR-Präsident Vladislav Tretiak wird Center Evgeni Malkin von den Pittsburgh Penguins am Samstag in Minsk erwartet. Der 27-Jährige scheiterte mit seinem Team im Eastern-Conference-Semifinale der National Hockey League an den New York Rangers.

Malkin wurde beim Titelgewinn der "Sbornaja" 2012 zum wertvollsten Spieler des Turniers gewählt. Zudem stand er 2007, 2010 und 2012 im All-Star-Team der Weltmeisterschaft.