Slowakei ohne Gaborik

Die Slowakei muss bei der IIHF Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland auf Star Marian Gaborik verzichten, der keine Freigabe seines Vereins bekommt.

Die Slowakei kann bei der IIHF Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland nicht auf Star Marian Gaborik zurückgreifen.

Der Stürmer besteht den medizinischen Check seines Vereins Columbus Blue Jackets nicht, worauf die Franchise ihn nicht für das Nationalteam freistellt.

Die Slowakei ist in Helsinki Gruppengegner der Österreicher und trifft am Freitag den 10. Mai auf die Mannschaft von Manny Viveiros. Ihr Auftaktspiel haben die Slowaken am 3. Mai gegen Frankreich.