Schweden komplettiert das Halbfinale

Gastgeber Schweden komplettiert bei der IIHF Weltmeisterschaft mit einem 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen über Kanada das Halbfinale.

Schweden komplettiert bei der IIHF Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden mit einem 3:2-(0:0,0:1,2:1)-Erfolg nach Penaltyschießen über Kanada das Halbfinale.

Nach einem torlosen ersten Drittel bringt Stamkos die Kanadier in Führung (21./PP). Danielsson gelingt der Ausgleich (46./PP) und kurz darauf sogar der Führungstreffer (50./PP), den Giroux 75 Sekunden später egalisiert.

Fredrik Pettersson erzielt nach torloser Verlängerung das Goldtor. Halbfinalgegner ist Finnland (4:3 gegen Slowakei).