Crosby kommt nicht zur Weltmeisterschaft

Superstar Sidney Crosby wird bei der IIHF Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland nicht für Team Canada spielen. Auch Jonathan Toews sagt seine Teilnahme ab.

Sidney Crosby wird trotz dem Ausscheiden der Pittsburgh Penguins in der ersten Play-off-Runde nicht bei der IIHF Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland für Kanada auflaufen.

"Normalerweise hätte ich innerhalb einer Sekunde zugesagt, aber das ist derzeit keine normale Situation für mich. Ich möchte mich nicht verstecken, ich liebe es, für das Team Canada zu spielen, aber jetzt sind andere Sachen wichtiger", so der Superstar.

Auch Chicago-Stürmer Jonathan Toews sagt aufgrund von Verletzungen seine Teilnahme ab.