Slowaken starten mit Pflichtsieg

Die Slowakei startet mit einem 3:1-Autaktsieg über Slowenien in die IIHF Weltmeisterschaft. Kanada feiert einen 4:1-Sieg gegen Weißrussland.

Die Slowakei müht sich bei ihrem ersten WM-Auftritt gegen Slowenien zu einem 3:1-(0:0,1:1,2:0)-Sieg.

Vor heimischer Kulisse in Bratislava treffen nach 0:1-Rückstand (Tor Ales Krancj) Miroslav Satan (36.), Peter Podhradsky (48.) und Lubos Bartecko (60./EN) für den Favoriten.

Einen ungefährteten 4:1-(1:1,1:0,2:0)-Auftaktsieg feiert das Team aus Kanada gegen Weißrussland.

Für die "Ahornblätter" scoren Jordan Eberle (2., 49.), Jeff Skinner (31.) und John Tavares (45.). Den zwischzeitlichen Ausgleich für die Weißrussen erzielt Andrei Stepanov (20.).