Österreich muss in die Relegation

Bei der IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei muss Österreich in die Abstiegsrunde. Im letzten Vorrundenspiel in Gruppe C verlor das heimische Nationalteam gegen Norwegen mit 0:5.

Die österreichische Nationalmannschaft hat den vorzeitigen Klassenerhalt bei der IIHF Weltmeisterschaft verpasst. Im abschließenden Gruppenspiel mussten sich die Österreicher Norwegen mit 0:5 (0:3,0:1,0:1) geschlagen geben.

In dieser Partie war das erste Drittel, in dem die ÖEHV-Auswahl einige Chancen nicht verwerten konnte, spielentscheidend. Innerhalb von vier Minuten schossen die Skandinavier eine Drei-Tore-Führung heraus, die sie in weiterer Folge konsequent verteidigen und noch ausbauen konnten.

"Wir haben sehr viele leichte Scheibenverluste produziert", zeigte sich Daniel Welser niedergeschlagen. "Bei uns hat der Spielaufbau nicht so geklappt, wie wir uns das vorgenommen haben."

Eerikki Koivu, Mathis Olimb und Jonas Holos trafen im ersten Abschnitt. Lars Erik Spets und Anders Bastiansen waren ebenfalls noch für Norwegen erfolgreich, das mit diesem Sieg nicht nur in die Zwischenrunde einzieht, sondern auch den Klassenerhalt gesichert hat.

"Wir sind sehr enttäuscht darüber, wie wir dieses Spiel verloren haben", meinte Head Coach Bill Gilligan. "Nach dem ersten Gegentor waren die Spieler auf einmal nervös und mental angeschlagen. Norwegen hat defensiv sehr stark gespielt und uns kaum zu Chancen kommen lassen."

Für Österreich geht es bei diesen Titelkämpfen bereits am Donnerstag weiter, wenn in Kosice um 16:15 Uhr Weißrussland der erste Gegner in der Relegation ist.

Danach muss der gesamte Trupp nach Bratislava übersiedeln und am Samstag (12:15 Uhr) gegen Slowenien auflaufen. Das abschließende dritte Spiel der Abstiegsrunde findet am Sonntag gegen Lettland (20:15 Uhr) erneut in Kosice statt.

Um die Klasse zu halten und im nächsten Jahr die Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland zu bestreiten, ist in dieser Vierergruppe mindestens Rang zwei nötig.

Spielplan, Ergebnisse und Kaderlisten unter: http://www.iihf.com/en/channels-11/iihf-world-championship-wc11/statistics.html

Spielplan der österreichischen Nationalmannschaft – alle Spiele LIVE auf ORF Sport plus

Vorrunde
30.04.2011, 16:15 Uhr: USA - Österreich 5:1 (2:0,1:1,2:0)
Tore: Kreider (15.), Wheeler (18.), Stastny (39.), Shattenkirk (43.), Smith (57./PP) bzw. Pewal (35.)
Strafminuten: 10 bzw. 6
   
02.05.2011, 20:15 Uhr: Schweden - Österreich 3:0 (1:0,1:0,1:0)
Tore: Persson (20., 26.), Paajarvi (43./PP)
Strafminuten: 6 bzw. 12

04.05.2011, 16:15 Uhr: Österreich - Norwegen 0:5 (0:3,0:1,0:1)
Tore: Koivu (7.), Olimb (10.), Holos (11./PP), Spets (40.), Bastiansen (50./PP)
Strafminuten: 19 plus Spieldauerdisziplinarstrafe Lakos bzw. 8

Relegationsrunde
05.05.2011, 16:15 Uhr, Kosice: Weißrussland - Österreich
07.05.2011, 12:15 Uhr, Bratislava: Österreich - Slowenien
08.05.2011, 20:15 Uhr, Kosice: Lettland - Österreich