Österreich beginnt WM gegen USA

Eishockey: Österreich startet gegen die USA (30.4.) in die WM 2011. Am 2.5. wartet Schweden, letztes Gruppenspiel gegen Norwegen (4.5.).

Österreichs Nationalteam startet am 30. April in Kosice gegen die USA in die Eishockey-WM 2011. Am 2. Mai wartet mit Schweden der zweite schwere Gegner in der Vorrunde. Die vermeintlich einfachste Partie für die ÖEHV-Auswahl von Bill Gilligan steigt am 4. Mai gegen Norwegen. Die ersten drei aus den vier Vorrunden-Gruppen steigen in die Zwischenrunde auf. Die jeweiligen Gruppen-Letzten spielen in der Relegation die beiden Absteiger in die B-WM aus.