Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

"Elefanten-Reunion" der Legenden

Das ehemalige EC-Graz-Dream-Team kommt für ein Spiel der Legenden Anfang September in Graz wieder zusammen.

Die Moser Medical Graz99ers laden Anfang September zu einem ganz besonderen Eishockeyspiel. Im Zuge der Energie Steiermark Trophy (1./2. September), deren Ruf die Eisbären Berlin (GER), der HK Nitra (SVK) und die Pelicans Lahti (FIN) gefolgt sind, veranstalten die Steirer ein Legendenmatch zwischen den ehemaligen Stars des EC Graz und der 99ers.

So wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um für das EC Graz Dream Team unter anderem Rob Doyle, Wayne Groulx, Tommy Cijan, Jan Viktorsson, Kent Nilsson, Marty Dallman und auch Conny Dorn zurück an ihre alte Wirkungsstätte zu lotsen.

Zudem konnte auch der neue Assistant Coach der Los Angeles Kings, Don Nachbaur, für die Wiedervereinigung der "Elefanten", die unter Präsident Hannes Kartnig zwischen 1992 und 1994 drei Mal Vizemeister wurden, gewonnen werden.

"Es ist ein großes Turnier und großes Wochenende für Graz. Nicht nur für den Eishockeysport, sondern generell für den Sport", zeigt sich Geschäftsführer Bernd Vollmann äußerst zufrieden. Auf Seiten der 99ers werden unter anderem Greg Day, der langjährige Kapitän Tommy Jakobsen, Toni Iob, Bobby Wren oder auch Lokalmatador Matthias Iberer die Schlittschuhe schnüren.

Hinter den Banden kommt es zum Generationenduell der Znenahliks. Vater Walter coacht den EC Graz, sein Sohn Peter übernimmt die Leitung der 99ers-Legenden.