Children's Games – we are ready!

Der Startschuss für die Innsbruck 2016 International Children's Games (ICG) fällt. Von 12. bis 16. Jänner 2016 ist Tirol Schauplatz eines einzigartigen Sport- und Kulturfestivals für Schüler aus der ganzen Welt.

Rund 650 AthletInnen im Alter von 12 bis 15 Jahren aus den verschiedensten Städten und Ländern der Welt werden nach Tirol reisen und gemeinsam mit der heimischen Bevölkerung und 500 Volunteers unvergessliche Momente erleben.

Die 12- bis 15-jährigen AthletInnen werden im Jänner 2016 in acht olympischen Wintersportdisziplinen antreten, in denen insgesamt 31 Medaillenentscheidungen fallen werden: Ski Alpin, Biathlon, Langlauf, Eiskunstlauf, Ski Freestyle, Eishockey, Snowboard und Eisschnelllauf.

Neben den sportlichen Bewerben stehen aber vor allem interkulturelle Erfahrungen, gemeinsames Feiern und das Knüpfen neuer Freundschaften, im Vordergrund. Parallel zu den Innsbruck 2016 International Children's Winter Games finden von 13. bis 15. Jänner 2016 die 1. Tiroler Schulsport Winterspiele statt.

Durch die Teilnahme von rund 5.000 SchülerInnen aus allen Bezirken Tirols entsteht eine Sportgroßveranstaltung für Jugendliche aus der gesamten Region. Die angemeldeten Schulklassen haben die Möglichkeit in den offiziellen Wettkampfstätten der internationalen Bewerbe in verschiedenen Wintersportdisziplinen ihr Können unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen unter
www.innsbruck2016.com
facebook.com/innsbruck 2016
instagram.com/innsbruck2016