NHL-Spieler wird Fußballer

NHL-Spieler Mikhail Grabovski unterschreibt einen Vertrag beim Fußballklub Krumkachy Minsk in der dritten weißrussischen Liga, um sich im Sommer fit zu halten.

NHL-Spieler Mikhail Grabovski hat einen neuen Verein gefunden, allerdings keinen in seiner angestammten Sportart.

Der 30-jährige Weißrusse unterschreibt in seiner Heimat einen Vertrag beim Fußballklub Krumkachy Minsk in der dritthöchsten Spielklasse. Grund für dieses ungewöhnliche Engagement ist, dass er sich so die Sommermonate über fit halten möchte.

Der Center, der vergangene Saison in 58 Spielen für die Washington Capitals 35 Punkte erzielte, ist ab 1. Juli ein "Unrestricted Free Agent".