Kapfenberg und Klagenfurt im Finale

Die ece Bulls Kapfenberg und die Tarco Wölfe Klagenfurt bestreiten die "Best-of-Five"-Endspielserie in der Nationalen Amateur Hockey Liga.

Die Tarco Wölfe Klagenfurt stehen im Finale der Nationalen Amateur Hockey Liga.

Die Klagenfurter setzten sich auch im zweiten Spiel gegen den EV Zeltweg mit 8:2 durch und treffen nun im Finale (Best of Five) auf Kapfenberg.

Die ece bulls Kapfenberg werfen die Kitzbüheler Adler mit einem 5:2-Heimsieg aus dem Play-off. Auch mit dem Einsatz von Ivo Novotny konnten die Tiroler das Ruder nicht mehr herumreißen.

"Wir haben das durchgezogen was wir uns vorgenommen haben und waren geduldig, somit überrascht mich der Finaleinzug nicht. Jetzt ist alles möglich. Die Stimmung war heute super und wir hoffen natürlich auch im Finale auf die Unterstützung der Fans", freut sich Kapitän Wilding schon auf die Finalserie.