Salzburg verliert in Overtime

Eishockey: Red Bull Salzburg verliert in der European Trophy daheim gegen die Frölund Indians (SWE) mit 4:5 nach Overtime.

Eishockey-Meister Red Bull Salzburg verliert das erste Heimspiel der European Trophy. Den Frölunda Indians unterliegen die "Bullen" mit 4:5 nach Overtime. Durch Tore von Abid (18./PP) und Welser (21./PP) holt Salzburg einen 0:2-Rückstand auf, Koch (41./PP) und Lynch (60.) bringen den Meister nach 2:4-Rückstand in die Verlängerung. Dort gelingt Tömmernes (65.) der entscheidende Treffer. Am 20. August wartet mit den Malmö Redhawks der nächste Gegner aus Schweden.