Erfolgreiches Brückler-Comeback

Goalie Bernd Brückler spielt bei seinem Comeback in der russischen Liga durch. Sein Team Torpedo Novgorod gewinnt mit 3:1 gegen Minsk.

Goalie Bernd Brückler darf sich über ein erfolgreiches Comeback nach überstandener Knieverletzung freuen. Der 29-Jährige spielt beim Sieg von Torpedo Nishni Novgorod bei Dinamo Minsk durch. Brückler muss in der 36. Minute kurzzeitig den 1:1-Ausgleich hinnehmen, ehe die Russen die Partie im Schlussdrittel mit zwei Treffern (51., 60.) für sich entscheiden. Für den ÖEHV-Goalie war es die erste KHL-Partie, seit er sich vor zehn Monaten einen Kreuz- und Seitenbandriss zugezogen hatte.