Komarek verlässt Malmö

Nach einer Saison bei den Malmö Redhawks wird der österreichische Stürmer Konstantin Komarek wieder abwandern.

Nach einer Saison dürfte das Engagement von Konstantin Komarek bei den Malmö Redhawks wieder beendet sein.

Nach der 1:4-Niederlage gegen HV 71 Jönköping im SHL-Halbfinale werden Kaderweichen für nächste Saison gestellt. Dabei bestätigen die Redhawks, dass Komarek das Team wieder verlassen wird.

Der 24-jährige Nationalteamstürmer erzielte in 41 Spielen sechs Tore und brachte es auf zehn Assists, blieb im Play-off aber ohne Scorerpunkt. Landsmann Lukas Haudum wird hingegen in Malmö bleiben.