Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Heinrich bei Örebro angezählt

Nationalteam-Verteidiger Dominique Heinrich wird bei seinem schwedischen Klub schwer angezählt.

Für Nationalteam-Verteidiger Dominique Heinrich könnte das Auslandsabenteuer beim schwedischen Erstligisten Örebro nach wenigen Monaten schon wieder enden.

Die schwedische "Aftonbladet" will erfahren haben, dass sich der Tabellenelfte bereits nach einem Abnehmer für den 26-Jährigen umsieht.

General Manager Pontus Gustafsson dementiert diese Meldung nicht einmal. "Was ich sagen kann, ist, dass weder Klub noch Spieler zufrieden sind, wenn sie nicht spielen", wird er zitiert.