Achtes Shutout für Starkbaum

Torhüter Bernhard Starkbaum feiert im Dress seines schwedischen Klubs MODO Hockey beim 0:1 nach Penaltyschießen sein achtes Shutout der Saison.

Torhüter Bernhard Starkbaum feiert in der schwedischen Eliteserien sein zweites Shutout innerhalb einer Woche.

Nachdem der 27-Jährige bereits am Dienstag beim 1:0 gegen Rögle nicht bezwungen wurde, hält er auch gegen Timra sein Tor sauber. Sein Klub MODO Örnsköldsvik verliert erst im Penaltyschießen mit 0:1.

Mit nunmeher acht Shutouts führt Österreichs Eishockey-Spieler des Jahres 2012 die Statistik der schwedischen Liga an. Mit 93,39 Prozent abgewehrter Schüsse ist er die Nummer drei.