Text: Eishockey.at

Let the Heroes shine!

Verbände, Vereine und Sportligen werden von der Öffentlichkeit als Meinungsbildner gesehen. In dieser Rolle ist es notwendig, nicht nur auf die Umstände in der Kommunikation zu reagieren, sondern eine aktive Haltung einzunehmen.

Die Erste Bank Eishockey Liga sucht in Zeiten der Corona-Pandemie gemeinsam mit der Hockey-Familie in der liga-, verbands- und vereinsübergreifenden Kampagne "Hidden Heroes" zahlreiche versteckte Helden. Während der Eishockey-Saison stehen Spieler im Rampenlicht. Aktuell befinden sich unsere Helden aber nicht am Eis. Gemeinsam wollen wir in den nächsten Wochen die "versteckten Helden" vor den Vorhang bitten.

Ob es das Krankenhauspersonal, Mitarbeiter im Lebensmittelhandel, Zivildiener oder ganz wer anderer ist – gemeinsam wollen wir sie alle zum Strahlen bringen. Täglich vollbringen unsere „hidden heroes“ Großes. Mit dieser Kampagne möchten wir genau all jenen danken, die während dieser Krise dabei helfen, unser tägliches Leben aufrecht zu erhalten, die trotz Gefahr für sich selbst jeden Tag alles geben, um anderen zu helfen, und damit maßgeblich dazu beitragen, dass wir diese Krise überstehen.

Wie nominiere ich einen "Hidden Hero"?

Facebook: poste deine Geschichte und verlinke @hiddenheroes2020
Instagram: poste die Geschichte deines persönlichen Helden und tagge das Bild/die Story mit #hiddenheroes2020
Twitter: poste deinen Tweet mit #hiddenheroes2020
Webplattform: klicke auf "Hero nominieren" und erzähl uns deine Geschichte
Wall of Heroes: alle Helden strahlen hier von der "Wall of Heroes"