Webasto als neuer WM-Partner

Der Standheizungsspezialist Webasto wird offizieller Sponsor der IIHF U20 Weltmeisterschaft Division IA. Mit Webasto gewinnt Vermarktungspartner the sportsman media group einen erfahrenen Partner für diese Junioren-Weltmeisterschaft in Wien.

Mit diesem neuen Engagement unterstreicht Webasto den bereits eingeschlagenen Weg, sich auch weiterhin im Bereich Teamsport-Sponsoring zu engagieren. Das wichtigste österreichische Eishockey-Event des Jahres wird mit einer Vielzahl von werbewirksamen Aktivitäten, wie dem Webasto-Logo auf der Eisfläche, der Presserückwand und Logo- sowie Video-Platzierung auf der Videowall, verbunden.

In der Wiener Albert-Schultz-Eishalle stehen sich vom 13. bis 19. Dezember die Stars von Morgen aus Deutschland, Italien, Kasachstan, Lettland, Norwegen und Österreich gegenüber. Übertragen wird das Turnier live auf LAOLA1.tv.

Komm.-Rat Dieter Hahn, Geschäftsführer von Webasto: "Mit dem laufenden Engagement in der Erste Bank Eishockey Liga lag es auf der Hand, dass wir auch diese Möglichkeit nutzen, um uns weiter beim Thema Eishockey zu positionieren. Teamgeist und Leidenschaft gepaart mit hoher Professionalität als Grundlage für den Erfolg verbindet Webasto mit Eishockey."

ÖEHV-Präsident Dr. Dieter Kalt: "Bei der U20-Weltmeisterschaft in Wien werden die Stars von morgen aufs Eis gehen. In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass sich einige Spieler bei dieser Junioren-WM auf die Notizblöcke mancher NHL-Klubs gespielt haben. Daher freut es mich sehr, dass wir für diese Veranstaltung einen weiteren Sponsor an Bord holen konnten, der uns in unserer Nachwuchsentwicklung unterstützen möchte."

"Das Engagement unterstreicht die positive Entwicklung der Kommunikationsplattform Eishockey auf nationaler Ebene rund um die Nationalteams und den ÖEHV. Auch thematisch passen die beiden Produkte ausgezeichnet zueinander – gemeinsam mit unserem neuen Partner wollen wir den Zuschauern richtig einheizen", fügt Dominik Beier, Head of Sponsoring, the sportsman media group, hinzu.