LIKE-ICE! neuer Partner des ÖEHV

Seit dieser Saison ist LIKE-ICE! offizieller Sponsor der Inter-National-League. Vorgestellt wurde diese Kooperation im Rahmen der Pressekonferenz zum Ligastart in Kapfenberg. Es ist das erste Mal, dass sich das österreichische Eishockey zu einer "Eis

"Der Eishockeysport hat nicht nur Probleme rund um Eiszeiten und Spielstätten für die Vereine, sondern auch rund um Trainingsmöglichkeiten für die einzelnen Spiele. Hier vor allem im Nachwuchsbereich", stellt ÖEHV-Vizepräsident Peter Schramm fest.

"70 Prozent des Trainings ist bereits jetzt ein sogenanntes Off-Ice-Training. Vor diesem Hintergrund haben wir mit dem Technologieführer von sogenannten Off-Ice-Flächen am Markt, der Firma LIKE-ICE! eine Kooperation gestartet."

"Für LIKE-ICE! sprechen viele Gründe, zum einen das Verbindungssystem, ein weltweit einzigartiges 3D Puzzle, die Funktionalität 'selbstschmierend', das heißt man muss keine Gleitmittel oder sonstige Mittel auf die Platte auftragen, damit diese gleiten und zum anderen die nahezu idente Eislaufhaltung wie auf Eis. Die Platten von LIKE-ICE! sind so bearbeitet, dass beim Laufen, beim Bremsen usw. keine Änderung der Eislaufhaltung notwendig ist", ergänzt Jürgen Weiss, Geschäftsführer von LIKE-ICE!.

"Das macht die Fläche so ideal für das Training. Man beansprucht dieselbe Muskulatur wie beim Laufen auf Eis und trainiert die Technik durch die idente Eislaufhaltung. Egal ob im Team oder einzeln in Form eine Skilltrainings. LIKE-ICE! ergänzt Eis ideal", ist Weiss von der Kooperation überzeugt.

Die Kooperation kommt auch nicht von ungefähr. LIKE-ICE! kooperiert schon seit geraumer Zeit auf Landesebene mit dem Steirischen Eishockeyverband sowie dem Tiroler Eishockeyverband und hat diesen Winter gemeinsam mit dem Sportministerium einen Testbetrieb in eine Wiener Schule durchgeführt. Ziel dieser Aktivitäten ist es den Eislaufsport in Österreich mit genügend Spiel- und Trainingsflächen auszustatten.

Nähere Informationen zu LIKE-ICE! findet man unter www.like-ice.com.