Wer ist der beliebteste Teamspieler?

Der Österreichische Eishockeyverband und das Magazin "Powerplay" küren in Zusammenarbeit mit LAOLA1.at wieder den österreichischen "Publikumsliebling des Jahres". Im Vorjahr sicherte sich diese Auszeichnung bei der Online-Abstimmung mi

Es ist wieder soweit: 2012 ist Geschichte, doch der Österreichische Eishockeyverband (ÖEHV) und das Powerplay-Magazin rufen in Zusammenarbeit mit LAOLA1.at noch einmal zu einem Rückblick auf. Die österreichischen Eishockeyfans haben ab sofort die Möglichkeit, ihren beliebtesten Nationalteamspieler des vergangenen Jahres auf Rang eins zu wählen.

Und so einfach geht's: Auf der offiziellen Homepage des ÖEHV (www.eishockey.at) und auf www.laola1.at kann bis einschließlich 14. Februar mit dem aus dem Vorjahr bekannten Abstimmungstool, das mit Hilfe von LAOLA1.at entwickelt wurde, abgestimmt werden.

Damit haben die heimischen Anhänger knapp zehn Tage Zeit, ihren Lieblingsspieler des abgelaufenen Jahres an die Spitze zu wählen. Der Gewinner des "Publikumspreises 2012" sowie der Sieger von einer durch Experten durchgeführten Wahl werden in der neuen Ausgabe des "Powerplay" (Erscheinungstermin am 22. Februar) bekannt gegeben.