KYOCERA bleibt Premium-Partner

Die KYOCERA Document Solutions Austria GmbH bleibt dem Österreichischen Eishockeyverband weiterhin als Premium-Partner erhalten. Im Mittelpunkt der langfristigen Zusammenarbeit stehen die Trikot- und Bandenpräsenz bei Spielen der österreichischen National

Seit der Saison 2010/11 ist KYOCERA Document Solutions Austria als Premium-Partner des Österreichischen Eishockeyverbandes (ÖEHV) mit an Bord. KYOCERA, das renommierte und weltweit agierende Unternehmen, vertraut bei der Verstärkung seiner Markenpräsenz auf den ÖEHV und the sportsman media group, die dem ÖEHV als Vermarktungspartner zur Seite steht.

Ähnlich seiner Sponsoringengagements in Deutschland (Partnerschaften im Sport bestehen mit Borussia Mönchengladbach, der deutschen Fußballnationalmannschaft und dem Deutschen Hockey-Bund) beabsichtigt KYOCERA die Zusammenarbeit mit dem ÖEHV durch vernetzende Maßnahmen zu begleiten.

"Wir freuen uns ganz besonders, dass KYOCERA die Option gezogen hat, den Sponsoringvertrag mit dem Österreichischen Eishockeyverband zu verlängern. In den letzten Jahren war diese Premium-Zusammenarbeit für beide Parteien ein Erfolg auf ganzer Linie. KYOCERA und der ÖEHV werden damit auch weiterhin an einer dynamischen, wirtschaftlich und sportlich erfolgreichen Zukunft als Team zusammenarbeiten", freut sich ÖEHV-Präsident Dr. Dieter Kalt über die Verlängerung der Kooperation.

Michael Mark, Niederlassungsleiter der KYOCERA Document Solutions Austria GmbH, bestätigt diese Ansicht: "Wir konnten unsere Markenbekanntheit in Österreich unter anderem durch unser Sponsoringengagement in den letzten Jahren kontinuierlich ausbauen. Besonders erfreulich war natürlich sowohl aus sportlicher Sicht als auch hinsichtlich der medialen Präsenz die Qualifikation der österreichischen Nationalmannschaft für Olympia 2014 in Sotschi. Der weitere Ausbau der begleitenden Maßnahmen ist eine sinnvolle Verlängerung unseres internationalen Sponsoringengagements bei der Weltmeisterschaft im Mai in Schweden und Finnland."