In Norwegen geht es los

In zweieinhalb Wochen steht der erste Auftritt der österreichischen Nationalmannschaft an. Für das Drei-Nationen-Turnier in Norwegen nominiert Teamchef Roger Bader 24 Spieler für die Partien gegen den Gastgeber und Dänemark.

MECA Hockey Games
Kader Österreich

Für die österreichische Nationalmannschaft geht es ab 4. November erstmals gemeinsam aufs Eis, nachdem im Juli ein Kick-off mit dem Olympiateam (U27 und jünger) im BSFZ Schielleiten die Saison 2019/20 mit medizinischen Checks und einer Analyse der vergangenen IIHF Weltmeisterschaft eingeläutet hat.

Sieben Spieler vom WM-Team sind bei den MECA Hockey Games gegen Norwegen und Dänemark dabei, Stürmer Emilio Romig und Torhüter Florian Vorauer stehen zum ersten Mal in einem A-Kader. Teamchef Roger Bader, der mit Philipp Lukas einen neuen Assistant Coach in seinem Stab hat, absolviert die gesamte Vorbereitung auf dieses Drei-Nationen-Turnier in der Nähe von Oslo, ehe am 7. und 8. November in der Lorenskog Ishall die Partien gegen die beiden A-Nationen stattfinden.

"Die Hälfte der Mannschaft sind U24-Spieler. Wir setzen weiter auf einen jungen Weg und vergrößern dadurch die Anzahl der Teamkandidaten. Dass wir trotz des Abstiegs weiter gegen A-Nationen spielen, ist für uns sehr wichtig und war mir bei den Verhandlungen für das Spieljahr 2019/20 ein sehr großes Anliegen", sagt Teamchef Bader. "Spiele gegen bessere Mannschaften bringen uns einen Schritt weiter, damit wir am Ende der Saison auch unsere Ziele erreichen. Denn bei der WM in Ljubljana wollen wir zeigen, dass wir in die A-Gruppe gehören."

SPIELTERMINE NATIONALTEAM

25. - 27.07.2019: Kick-off Olympiateam
Ort: BSFZ Schielleiten
Meetings, Gespräche, Teambuilding, umfassende Leistungstests und athletisches Training

04. - 10.11.2019: Euro Ice Hockey Challenge
Ort: Lorenskog/Norwegen
Teilnehmer: Österreich, Norwegen, Dänemark

04.-06.11.2019: Trainingstage in Lorenskog
07.11.2019, 19:00 Uhr: Österreich - Norwegen
08.11.2019, 19:00 Uhr: Österreich - Dänemark

03. - 09.02.2020: Österreich Cup
Ort: Österreich
Teilnehmer: Österreich, Norwegen, Dänemark, Frankreich

23. - 27.03.2020: Vorbereitung auf die IIHF Weltmeisterschaft Division IA
Trainingslager I

30.03. - 03.04.2020: Vorbereitung auf die IIHF Weltmeisterschaft Division IA
Trainingslager II

06. - 12.04.2020: Euro Hockey Challenge
Trainingslager III und zwei Spiele gegen Tschechien

13. - 19.04.2020: Euro Hockey Challenge
Trainingslager IV und zwei Spiele gegen die Slowakei

27.04. - 03.05.2020: IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A
Ort: Ljubljana/Slowenien
Teilnehmer: Frankreich, Österreich, Südkorea, Slowenien, Ungarn, Rumänien

27.04.2020, 20:00 Uhr: Slowenien – Österreich
28.04.2020, 19:00 Uhr: Österreich – Ungarn
30.04.2020, 13:00 Uhr: Österreich – Südkorea
01.05.2020, 19:00 Uhr: Österreich – Rumänien
03.05.2020, 20:00 Uhr: Frankreich – Österreich