Start Ticket-Vorverkauf für den Österreich Cup

Der Vorverkauf für den Österreich Cup in Innsbruck hat gestartet.

Nach der erfolgreichen Saison 2016/17, die mit dem Gewinn der Goldmedaille bei der IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A gipfelte, steht für die österreichische Nationalmannschaft von 9. bis 11. November mit dem Österreich Cup in Innsbruck ein wichtiges Heimturnier auf dem Programm.

Dänemark, Norwegen und Südkorea kämpfen mit Österreich um den Sieg bei diesem internationalen Vier-Nationenturnier. Die Spiele sind der erste Schritt zur Vorbereitung auf die IIHF Weltmeisterschaft im Mai.

Vorverkauf hat gestartet - Frühbucher-Rabatt bis zum 6. Oktober 2017

Das österreichische Nationalteam hofft auf lautstarke Unterstützung seiner Fans von den Rängen. Ab sofort sind im Online-Shop Tickets für diese hochkarätigen Länderspiele erhältlich. 

Tagestickets sind bereits ab 7,- Euro erhältlich, zudem sichern sich Frühbucher bis zum 6. Oktober 2017 einen weiteren Rabatt beim Kauf ihrer Karten. Beim Kauf eines Österreich-Cup-Passes verpasst man kein Spiel dieses stark besetzten Turniers, bei dem Österreich den Sieg aus dem Februar in Graz wiederholen möchte.

 

Preise zzgl.Vorverkaufsgebühren, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Österreichs Fanclub wird im Stehsektor in den den Blöcken 18-21 zu finden sein und das Team Austria lautstark anfeuern. 

Attraktive Gegner

Dem Österreichischen Eishockeyverband ist es gelungen, für sein Heimturnier ein hochkarätiges Teilnehmerfeld einzuladen. Mit Dänemark, Norwegen und Südkorea kommen drei A-Nationen, die den gastgebenden Österreichern alles abverlangen werden, in die TWK-Arena Innsbruck. Korea - als Gastgeber - und Norwegen sind zudem auch an den Olympischen Winterspielen 2018 als Teilnehmer dabei. „Wir wollen mit dem österreichischen Nationalteam in den nächsten 4 Jahren uns in den Top-12 der Weltrangliste etablieren und uns für die olympischen Spiele 2022 qualifizieren, das ist das langfristige Ziel. Spiele gegen A-Nationen bringen uns in der Entwicklung weiter. Es ist darum sehr wichtig, dass wir oft als Nationalmannschaft gegen A-Nationen spielen können. Ich bin sehr glücklich, dass wir das in Innsbruck tun und unserem Heimpublikum dieses Programm präsentieren können.“, meint Teamchef Roger Bader.

Der Österreich Cup wird von Donnerstag bis Samstag im Round-Robin-Modus (Jeder-gegen-Jeden) ausgetragen, wobei Österreich während des Turniers in der Innsbrucker TWK-Arena immer das Abendspiel bestreiten wird. Das erste Spiel wird gegen Norwegen stattfinden, das bereits im Februar am Österreich Cup in Graz teilgenommen hat und dort hinter Österreich den zweiten Platz belegen konnte. Es folgen die Partien gegen Südkorea (10. November) und WM-Gastgeber Dänemark (11. November).

A-Nationalmannschaft

09.11. - 11.11.2017: Österreich Cup

Ort: Innsbruck
Teilnehmer: Österreich, Norwegen, Südkorea, Dänemark
Alle Spiele der österreichischen Nationalmannschaft LIVE auf ORF Sport+ und LAOLA1.tv!

09.11.2017, 17:00 Uhr: Dänemark – Südkorea
09.11.2017, 20:30 Uhr: Österreich – Norwegen
10.11.2017, 17:00 Uhr: Norwegen – Dänemark
10.11.2017, 20:30 Uhr: Österreich – Südkorea
11.11.2017, 14:00 Uhr: Südkorea – Norwegen
11.11.2017, 17:30 Uhr: Österreich – Dänemark