Big in Japan

Das österreichische Nationalteam der Damen ist nach 29 Stunden in Tomakomai angekommen.

Downloads
Der Kader

Für unsere Damen ging es in der Nacht von Freitag auf Samstag zum Olympiaqualifikation Turnier nach Japan.

Nach einer langen und stressigen anreise ist unser Team heute Morgen (8 Uhr MEZ) in ihrem Mannschaftshotel angekommen und haben nach dem Abendessen ihre Schlafplätze aufgesucht.

 

Morgen geht es für unsere Damen in die Vorbereitung, in der sie Täglich 1-2 Trainingseinheiten und Tests absolvieren. Am Dienstag bestreiten unsere Damen um 15:30 (Ortszeit) ein vorbereitungsspiel gegen South Korea, die allerdings nicht mehr durch die Qualifikation müssen.

 

Head Coach Pekka Häämälien nominierte insgesamt 22 Spieler darunter 3 Goalies, 7 Verteidiger und 12 Stürmer.

Das Ziel unserer Damen ist ganz klar zur Olympia nach Pyeongchang (Südkorea) zufahren.

 

Dies sind die Gegner der Olympiaqualifikation:

 

Do. 09.02.2017 18:00 Uhr (10:00 Uhr MEZ)

 Österreich – Japan

 

Sa. 11.02.2017 14:30 Uhr (6:30 Uhr MEZ)

Deutschland – Österreich

 

So. 12.02.2017 14:30 Uhr (6:30 Uhr MEZ)

Frankreich – Österreich

 

Wir Wünschen unseren Damen viel Erfolg!