VSV mit zweitem Nachwuchstitel

EC VSV (U14) und EC Vienna Tigers (U13) durften am vergangenen Wochenende jeweils über einen österreichischen Meistertitel jubeln.

In Innsbruck fand am vergangenen Wochenende das Finalturnier um den österreichischen U14-Staatsmeistertitel statt. In zwei Fünfergruppen wurden in der Vorrunde die Halbfinalisten ermittelt, die besten Zwei pro Gruppe standen sich dann in den Kreuzspielen gegenüber. EC VSV und EC-KAC setzten sich in ihren Vorrundengruppen mit jeweils vier Siegen klar durch. Auf Rang zwei folgten SPG Red Bull Salzburg/Zell am See und EC Vienna Tigers.

Auch das Halbfinale war eine deutliche Kärntner Angelegenheit. Der EC VSV gewann gegen die Vienna Tigers mit 5:0, der EC-KAC schoss Salzburg/Zell am See mit 9:1 vom Eis. Das Kärntner Derby um den U14-Meistertitel entschied der VSV mit 4:2 für sich. Platz drei ging mit einem 2:1 an die Vienna Tigers.

Endstand
1. EC VSV
2. EC-KAC
3. Ec Vienna Tigers
4. SPG Red Bull Salzburg/Zell am See
5. Landesleistungszentrum Kärnten
6. EAC Junior Capitals
7. EHC Liwest Linz/OÖ Warriors
8. Landesleistungszentrum Steiermark Süd/Graz99ers
9. Landesleistungszentrum Steiermark Nord
10. Landesleistungszentrum Tirol

In Wien spielte sich die österreichische U13-Nachwuchsklasse ihre Medaillengewinner für die Saison 2015/16 aus. Im Eissportzentrum Kagran qualifizierten sich die EC Vienna Tigers (ohne Punkteverlust) und der EC-KAC aus Gruppe A sowie die SPG Red Bull Salzburg/Zell am See und das Landesleistungszentrum Steiermark Süd/Graz99ers aus Gruppe B für das Halbfinale.

Die EC Vienna Tigers setzten sich im ersten Halbfinale mit 10:0 gegen das Landesleistungszentrum Steiermark Süd/Graz99ers durch, die SPG Red Bull Salzburg/Zell am See gewann gegen EAC Junior Capitals knapp mit 1:0. Im Finale ließen die Tigers Salzburg/Zell am See keine Chance und holten den U13-Titel mit einem 11:1-Sieg. Rang drei eroberte das LLZ Steiermark Süd/Graz 99ers mit einem 3:1 gegen die Junior Capitals.

Endstand
1. EC Vienna Tigers
2. SPG Red Bull Salzburg/Zell am See
3. Landesleistungszentrum Steiermark Süd/Graz99ers
4. EAC Junior Capitals
5. EC-KAC
6. EC VSV
7. EHC Liwest Linz/OÖ Warriors
8. Landesleistungszentrum Tirol/HC TWK Innsbruck
9. Landesleistungszentrum Kärnten
10. Landesleistungszentrum Steiermark Nord