Niederlage gegen Deutschland

Im ersten von drei Vorbereitungsspielen auf die IIHF U18 Weltmeisterschaft musste sich die österreichische U18-Nationalmannschaft Deutschland geschlagen geben.

Die österreichische U18-Nationalmannschaft absolvierte im tschechischen Brno am Donnerstag das erste von insgesamt drei Vorbereitungsspielen auf die IIHF U18 Weltmeisterschaft Division I Gruppe A. Gegen WM-Gegner Deutschland gab es für das Team von Trainer Dieter Werfring eine 1:5-Niederlage. Samuel Witting erzielte im Schlussdrittel den einzigen Treffer der österreichischen Mannschaft.

Nach einem ausgeglichenen ersten Abschnitt, in dem die Österreicher mehr Torschüsse als der Gegner aufwiesen, lagen die heimischen Burschen nach einem unglücklichen Gegentreffer in Unterzahl mit 0:1 zurück. "Das erste Drittel war sehr positiv, wir sind mit dem hohen Tempo sehr gut mitgegangen", analysierte Werfring. "Am Ende hat man bei uns allerdings gemerkt, dass einige Spieler bereits länger nicht mehr auf dem Eis waren und Spielpraxis sammeln konnten."

Am Freitag bestreiten die Österreicher in Brno das nächste Testspiel gegen die Schweiz. "Solche Spiele sind vor einer Weltmeisterschaft besonders wertvoll, da wir uns an das höhere Tempo gewöhnen", ist sich Werfring, der am Wochenende noch Verstärkung durch die Spieler von EC Red Bull Salzburg erhält, der Wertigkeit dieser Begegnungen bewusst.

30.03. - 06.04.2016: Vorbereitung auf die IIHF U18 Weltmeisterschaft Division IA
Orte: Wien und Brno/Tschechische Republik

31.03.2016, 17:00 Uhr, Brno: Österreich – Deutschland 1:5 (0:1,0:2,1:2)
Tor Österreich: Witting
01.04.2016, 17:00 Uhr, Brno: Österreich – Schweiz
04.04.2016, 18:20 Uhr, Wien: Österreich – U20 Vienna Capitals

07. - 15.04.2016: IIHF U18 Weltmeisterschaft Division IA
Ort: Minsk/Weißrussland
Gegner: Deutschland, Weißrussland, Frankreich, Norwegen, Kasachstan
Ein Livestream der Spiele der österreichischen U18-Nationalmannschaft wird angeboten.

09.04.2016, 11:00 Uhr: Frankreich – Österreich
10.04.2016, 11:00 Uhr: Österreich – Deutschland
12.04.2016, 14:30 Uhr: Österreich – Norwegen
13.04.2016, 18:00 Uhr: Weißrussland – Österreich
15.04.2016, 14:30 Uhr: Kasachstan – Österreich