Letzter Gegner bekannt

Die Gruppe von Österreichs Nationalteam der Damen für die finale Olympiaqualifikation steht fest.

Österreichs Vierergruppe um ein Ticket für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang steht fest.

Neben der österreichischen Nationalmannschft der Damen (11. der Weltrangliste), Gastgeber Japan (7) und Deutschland (8) schafft Frankreich (12) den Sprung in die letzte Qualifikationsphase. Die Französinnen setzen sich in der Vor-Qualifikation gegen Italien, Lettland und China durch.

Von 9. bis 12. Februar kämpfen die rot-weiß-roten Damen in Tomakomai um die erstmalige Teilnahme bei den Olympischen Spielen.

Der zweite Saisonhöhepunkt steht dann von 15. bis 21. April an. In der neuen Eishalle in Graz misst man sich bei der IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A mit Norwegen (13), Ungarn (17), Frankreich, Japan und Dänemark (10) um den Aufstieg in die Top Division.