Finalturnier komplett

Der EC VSV und drei ungarische Mannschaften spielen am kommenden Wochenende beim Finalturnier des European Rookie Cups in Zagreb.

Nach EC VSV, Fehervar AV19 und MAC Budapest qualifizierte sich am vergangenen Wochenende auch UTE Budapest für das Finalturnier im European Rookie Cup, das ab 7. April in der kroatischen Hauptstadt Zagreb stattfindet.

UTE Budapest entschied das Vorrundenturnier in Linz hauchdünn gegen Gastgeber EHC LIWEST Linz für sich. Im direkten Duell ging es in ein Penaltyschießen, das die Ungarn gewonnen konnten. Rang drei ging an Alleghe Hockey aus Italien vor dem EHC Red Bull München aus Deutschland.

Damit heißt das Duell beim "Final Four" in Zagreb EC VSV gegen Ungarn.