Vienna Capitals starten mit Akademie

Die Vienna Capitals stellten im Rahmen eines Elternabends die Vienna Capitals Hockey Academy vor. An der Partnerschule können die Schüler mit einer Matura abschließen.

Tages-, Wochen- und Jahresplanung der Schule, die vom Eishockey Nachwuchs Zentrum Ost (ENZO) für die Vienna Capitals Hockey Academy ausgesucht wurde, wird auf das Sportprogramm von Philippe Horsky abgestimmt.

Mittels modularem Aufbau der Schulabschnitte und dem Einsatz moderner Lehrmethoden wird den Teilnehmern das Lernen wesentlich erleichtert. Somit wird den Spielern im Oberstufenbereich die Vereinbarkeit von Schule und Leistungssport ermöglicht.

Training, sportliche Betreuung und Verpflegung der Spieler sind an internationales Niveau angepasst. Anmeldungen für September 2015 sind an office@vienna-capitals.at zu übermitteln.