Erstmals mit Ratushny am Eis

Die österreichische Nationalmannschaft absolvierte Mittwochabend das Abschlusstraining für die Euro Ice Hockey Challenge in Ljubljana. Head Coach Daniel Ratushny leitete dabei zum ersten Mal ein Eistraining.

Beinahe zwei Stunden stand die österreichische Nationalmannschaft mit dem neuen Head Coach Daniel Ratushny Mittwochabend auf dem Eis der Hala Tivoli beim Abschlusstraining für die Euro Ice Hockey Challenge in Ljubljana/Slowenien.

"Es war ein großartiges Gefühl, zum ersten Mal mit den Spielern ein Eistraining zu absolvieren. Die Spieler waren alle sehr konzentriert, haben unser neues Spielsystem aufgesaugt und mit viel Energie umgesetzt", meinte der Kanadier. Am Donnerstag beginnt dieses Vier-Nationen-Turnier für die österreichische Nationalmannschaft mit der Partie gegen Weißrussland (16:00 Uhr, live bei ORF Sport+ und LAOLA1.tv).

Euro Ice Hockey Challenge in Slowenien
3. bis 8. November 2014, Hala Tivoli, Ljubljana
Alle Österreich-Spiele live bei ORF Sport+ und LAOLA1.tv

06.11.2014, 16:00 Uhr: Österreich – Weißrussland
06.11.2014, 20:00 Uhr: Slowenien – Japan
07.11.2014, 16:00 Uhr: Japan – Österreich
07.11.2014, 20:00 Uhr: Slowenien – Weißrussland
08.11.2014, 14:30 Uhr: Weißrussland – Japan
08.11.2014, 18:30 Uhr: Slowenien – Österreich