U16 verpasst Turniersieg

Im abschließenden Spiel des "U16 Austrian Hockey Tournament" verlor die österreichische U16-Auswahlmannschaft gegen Ungarn mit 3:5 und verpasste damit den Turniersieg in St. Pölten.

Im letzten Spiel beim "U16 Austrian Hockey Tournament" in St. Pölten ging es zwischen Österreich und Ungarn um den Turniersieg. Bereits nach 15 Sekunden gingen die Gäste aus Ungarn in Führung.

Diese wurde mit dem ersten Angriff im zweiten Drittel auf 2:0 ausgebaut, ehe Dominic Thalhammer (22.) für Österreich verkürzen konnte. Noch im Mittelabschnitt stellten die Ungarn den alten Abstand wieder her. Im Schlussdrittel bemühten sich die Österreicher, schafften durch Daniel Obersteiner (47.) und Luca Rodiga (54.) jeweils immer nur den Anschlusstreffer.

Am Ende ging dieses dritte Spiel in St. Pölten mit 3:5 verloren, damit blieb für Österreich hinter Ungarn der zweite Platz.

Die besten Spieler des Turniers
Tor: Diego de Silvestro (ITA)
Verteidigung: Paul Sztatecsny (AUT)
Angriff: Zoltan Erdel (HUN)

"Austrian Hockey Tournaments"
Österreichs Eishockey liegt auch dem Austrian Hockey Board am Herzen: Die Ziele sind eine Bündelung aller Kräfte (Erste Bank, Österreichischer Eishockeyverband, Erste Bank Eishockey Liga) zur positiven Entwicklung des Eishockeysports, effizientere Strukturen zu schaffen, die Weiterführung des internationalen Ligaprojekts und die Ausbildung österreichischer Trainer für den Nachwuchs. Daher finden in dieser Saison erstmals die "Austrian Hockey Tournaments" für U18- und U16- und U15-Mannschaften statt.

05. - 10.11.2013: Austrian Hockey Tournament
Ort: St. Pölten
Gegner: Italien, Slowenien, Ungarn

07.11.2013, 12:00 Uhr: Ungarn – Slowenien 5:1 (3:0,1:1,1:0)
07.11.2013, 18:00 Uhr: Österreich – Italien 6:0 (1:0,3:0,2:0)
08.11.2013, 12:00 Uhr: Ungarn – Italien 3:1 (0:1,1:0,2:0)
08.11.2013, 15:15 Uhr: Österreich – Slowenien 4:2 (0:0,2:2,2:0)
09.11.2013, 10:00 Uhr: Italien – Slowenien 1:2 n.V. (0:0,0:0,1:1)
09.11.2013, 13:15 Uhr: Österreich – Ungarn 3:5 (0:1,1:2,2:2)

Tabelle
1. Ungarn          3-0-0    9 Pts    13:5 Tore
2. Österreich      2-0-1    6 Pts    13:6 Tore
3. Slowenien      0-1-2    2 Pts    5:10 Tore
4. Italien            0-0-3    1 Pts    2:11 Tore