Kids-Turnier am Drei-Königs-Tag

Der WE-V schickt die Kids wieder aufs Eis. Zum bereits 16. Mal veranstalten die Wiener am Drei-Königs-Tag ein Turnier für die ganz Kleinen.

Am 6. und 7. Jänner steht die Albert-Schultz-Eishalle in Wien-Kagran wieder unter dem Motto "Drei-Königs-Turnier". Zum bereits 16. Mal tritt der Wiener Eislöwen-Verein als Veranstalter dieses Nachwuchsturnieres der U10-Altersklasse auf.

Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder zwölf Mannschaften aus dem europäischen Raum, die an den beiden Turniertagen (jeweils von 8 bis 18 Uhr) ihr Können unter Beweis stellen.

"Die Juniorcracks sind zwar kleiner und jünger als die großen Eishockeystars, in puncto Leidenschaft, Tempo und Einsatz stehen sie den Großen aber um nichts nach. Die teilnehmenden Vereine versprechen Jugend-Eishockey vom Feinsten", heißt es vom Veranstalter.

Teilnehmer und Spielplan (PDF)

Österreich: WE-V 1, WE-V 2, EAC Junior Capitals, KAC, 48er Tigers
Ungarn: UTE Budapest, MAC Budapest, Drago Scorpions
Slowenien: HK Slavija Junior, HK Olimpija Ljubljana
Tschechien: Divci Hokej CZ
Lettland: HS Riga