"Wir haben Division-I-Niveau"

Die Vorbereitungen auf die Mission "Wiederaufstieg" laufen beim österreichischen U18-Nationalteam auf Hochtouren. Beim Vier-Nationen-Turnier in Amstetten soll der heimische Nachwuchs WM-Form beweisen.

Fünf Vorbereitungsspiele hat die österreichische U18-Nationalmannschaft im Herbst 2010 schon absolviert. Gegen Ungarn und Italien konnte sich die Truppe von Head Coach Mike Shea mit drei Siegen schon Selbstvertrauen für die schwierige Aufgabe Wiederaufstieg in die Division I holen.

In dieser Woche steht für den heimischen Nachwuchs noch ein hochkarätig besetztes Heim-Turnier als Vorbereitung für die Weltmeisterschaft (19. bis 25. März in Rumänien) auf dem Programm.

Mit Norwegen gastiert in Amstetten sogar eine Mannschaft aus den Top Ten der Welt. Mit Dänemark und Italien sind noch zwei Division-I-Nationen zu Gast. "Wir haben auf jeden Fall das Niveau der Division I", erklärt Teammanager Christian Weinfurter. "Unser Ziel ist es, mit den besseren Nationen, die hier in Amstetten zu Gast sind, mitzuhalten."

Bisher war die Arbeit von Shea, der im vergangenen Sommer die Arbeit als U18-Trainer übernommen hat, "sehr zufriedenstellend". Auch die Stimmung Richtung WM in eineinhalb Monaten passt.

"Der ganze Betreuerstab ist auf das Ziel Wiederaufstieg fixiert", meint Weinfurter. Daher seien die Partien gegen Norwegen (Donnerstag), Dänemark (Freitag) und Italien (Samstag/jeweils um 20 Uhr) eine perfekte Standortbestimmung für das österreichische Team.

"Wir erwarten uns, dass wir nach diesem Turnier schon 90 Prozent der Spieler für die WM nennen können. Den restlichen Kader werden wir dann in weiteren Gesprächen ermitteln", ist für den Teammanager das Heim-Turnier in Niederösterreich von großer Bedeutung.

Vier-Nationen-Turnier in Amstetten (10. bis 12. Februar)
10.02.2011:
17 Uhr: Italien - Dänemark
20 Uhr: Österreich - Norwegen
11.02.2011:
17 Uhr: Norwegen - Italien
20 Uhr: Österreich - Dänemark
12.02.2011:
17 Uhr: Norwegen - Dänemark
20 Uhr: Österreich - Italien

IIHF U18-Weltmeisterschaft der Division II in Brasov/Rumänien
Gruppenspiele der österreichischen U18-Nationalmannschaft

19.03.2011: Österreich - Kroatien
20.03.2011: Österreich - Serbien
22.03.2011: Österreich - Estland
23.03.2011: Österreich - Neuseeland
25.03.2011: Österreich - Rumänien