Text: LAOLA1.at, Foto: GEPA Pictures

Das sind die NHL-All-Stars 2018

Die Teilnehmer am NHL All-Star -Game stehen fest.

Am 28. Jänner findet in Tampa, Florida das 63. NHL-All-Star-Game statt. Das Spiel wird, wie in den Jahren zuvor, im 3-gegen-3-Modus ausgetragen.

Die vier Divisions der NHL (Atlantic, Central, Metropolitan, Pacific) spielen in einem Turnier den Sieger aus. Alle vier Divisions nominieren sechs Stürmer, drei Verteidiger und zwei Torhüter. Jedes NHL-Team muss mit mindestens einem Spieler vertreten sein.

Trainiert werden die Teams von den Coaches, der vier erstplatzierten Mannschaften der einzelnen Divisions. Dabei wurde der 6. Jänner, die Halbzeit der NHL-Saison, als Bemessungsgrundlage herangezogen.