Vanek assistiert bei Niederlage

Thomas Vanek kann die Niederlage der Detroit Red Wings in der National Hockey League nicht verhindern. Michael Grabner unterliegt mit den New York Rangers im Shootout.

Thomas Vanek verliert in der Nacht auf Mittwoch mit den Detroit Red Wings zuhause 1:3 gegen die New York Islanders. Josh Bailey bringt die Gäste in Führung (16.), Kapitän Henrik Zetterberg gleicht im Powerplay zwei Sekunden vor Ende des ersten Drittels aus.

Vanek bedient den Schweden mit einem Pass auf rechts ideal. Calvin de Haan (31.) und John Tavares (44.) sorgen dann aber noch für den Islanders-Sieg.

Michael Grabner unterliegt mit den Rangers 2:3 nach Penaltyschießen in Montreal und bleibt dabei punktelos.