Vanek ist Spieler des Abends

Thomas Vanek ist bei seinem ersten Erfolg im Dress der Florida Panthers gegen Toronto der Spieler des Abends.

Na endlich! In seinem sechsten Spiel für die Florida Panthers darf Thomas Vanek über seinen ersten Sieg jubeln. Vanek drückt dem Spiel beim 7:2-Heimerfolg der Panthers gegen Toronto Maple Leafs den Stempel auf.

Nach vier Torvorlagen wird der 33-jährige Steirer zum "Spieler des Abends" gekürt hält nach 54 Saisonspielen bei 43 Scorerpunkten (16 Toren und 27 Assists). Barkov eröffnet den Torreigen nach 18 Sekunden, Sceviour, Marchessault (2), Smith, Jokinen und Yandle erzielen die weiteren Tore.

Die Chicago Blackhawks behaupten mit einem 4:2-Erfolg bei den Montreal Canadiens ihre Spitzenposition in der Western Conference. Kane (13.), Oduya (31.) und Panarin (41.) schießen die Gäste 3:0 in Führung, Byron (53.) und Weber (57.) bringen Montreal auf 2:3 heran, ehe Toews (59.) das 4:2 für die Blackhawks aus Chicago erzielt.

Minnesota Wild verpasst mit einer 2:4-Niederlage in Washington den Sprung an die Conference-Spitze. Klare Siege feiern die Edmonton Oilers und die San Jose Sharks.