Fünfte Pleite in Folge

Die Pleitenserie der Florida Panthers in der National Hockey League hält gegen Montreal an.

Die Niederlagenserie der Florida Panthers mit Thomas Vanek findet im Heimspiel gegen Montreal mit einem 1:4 ihre Fortsetzung - bereits die fünfte Pleite in Folge.

Andrew Shaw (14.) bringt die Gäste in Führung, Jonathan Marchessault (29.) gelingt der Ausgleich. Im Schlussdrittel macht Artturi Lehkonen (42., 57.) mit einem Doppelpack alles klar für die Canadiens, Alexander Radulov besorgt den Endstand.

Vanek bleibt ohne Scorerpunkt. Montreal steht damit als Gewinner der Atlantic Division fest.