Radulov geht nach Dallas

Stürmer Alexander Radulov wird künftig im Süden der National Hockey League ordentlich kassieren.

Während weiterhin nicht klar ist, wo Thomas Vanek künftig in der NHL werkt, lichtet sich der Markt auf seiner Position weiter.

Mit Alexander Radulov geht ein Flügelstürmer zu den Dallas Stars, der letztes Jahr bei den Montreal Canadiens ähnliche Stats wie der Österreicher vorzuweisen hatte.

Der Russe bekommt einen Fünfjahresvertrag, für den er pro Saison 6,25 Millionen Dollar kassiert - 31,25 Mio. insgesamt. Das Angebot seines Ex-Vereins soll sich in ähnlichen Geldsphären bewegt haben.