Niederlagen für Vanek und Raffl

Auch Michael Raffl und die Philadelphia Flyers verlieren:

Thomas Vanek und Michael Raffl müssen mit ihren Klubs in der NHL Niederlagen einstecken. 

Vaneks Vancouver Canucks kommen bei den Vegas Golden Knights mit 2:5 (0:2,2:0,0:3) unter die Räder. Der 33-Jährige kommt dabei auf insgesamt 16:21 Minuten Eiszeit und steuert den Assist zum zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich durch  Bo Horvat bei. 

Michael Raffl und die Philadelphia Flyers unterliegen den Winnipeg Jets mit 2:3 nach Shootout (2:0,0:1,0:1,0:1). Raffl steht insgesamt 11:22 Minuten auf dem Eis und bleibt ohne Scorerpunkt.

Die weiteren Ergebnisse:

Devils - Maple Leafs 0:1 n.OT

Hurricanes - Islanders 4:6

Coyotes - Canadiens 5:4

Penguins - Senators 3:1

Stars - Lightning 1:6

Predators  -Wild 4:6

Capitals - Avalanche 2:6

Blues - Oilers 4:1

Bruins - King 2:1

Panthers - Sharks 2:0