Canadiens gelingt Revanche

Montreal Canadiens lassen sich in der National Hockey League gegen Carolina nach schnellem Rückstand nicht schocken.

Den Montreal Canadiens gelingt im Heimspiel gegen die Hurricanes eine erfolgreiche Revanche für die in der Vorwoche erlittene 2:3-Niederlage in Carolina.

Die Kanadier drehen dank Treffern von Andrew Shaw (13.) und Max Pacioretty (41.) die Führung durch Elias Lindholm (11.) und gehen mit der Schlusssirene als 2:1-Sieger vom Eis. Mit 15 Siegen aus 21 Spielen ist Montreal damit weiter klar das beste NHL-Team dieser Saison.

Im zweiten Spiel am Thanksgiving Day gewinnt Ottawa zuhause 3:1 gegen Boston.