Grabner-Assist bei Heimsieg

Michael Grabner holt in der National Hockey League seinen ersten Assist bei den New York Rangers.

Die New York Rangers feiern im sechsten Spiel der noch jungen NHL-Saison ihren vierten Sieg. Zuhause setzt sich das Team von Head Coach Alain Vigneault gegen die Arizona Coyotes mit 3:2 durch.

Michael Grabner legt dabei das 1:1 durch Jooris auf, es ist der erste Assist für den Kärntner bei seinem neuen Team, zwei Tore erzielte er bereits. Den Siegestreffer für die Rangers erzielt Girardi (42.).

Grabners Ex-Team, die Islanders, gewinnen indes 6:3 gegen Minnesota. John Tavares trifft zwei Mal. Weiters siegen die Edmonton Oilers bei den Winnipeg Jets 3:0 und die Anaheim Ducks gegen die Vancouver Canucks 4:2.