Erster Hattrick von McDavid

Edmontons Jungstar Connor McDavid geigt in der National Hockey League auf. Detroit erwartet das Comeback von Thomas Vanek.

Jungstar Connor McDavid darf sich über den ersten Hattrick seiner NHL-Karriere freuen. Beim 5:2 seiner Edmonton Oilers in Dallas scort der Nummer-1-Pick des Drafts 2015 drei Mal und beendet damit eine Negativserie von zehn Spielen ohne Treffer. "Es waren drei ziemlich glückliche Tore", bleibt der 19-Jährige jedoch bescheiden.

Nach drei Niederlagen in Folge kehrt mit Montreal das punktebeste Team der Liga mit einem 2:1-Heimsieg im kanadischen Derby gegen Toronto auf die Siegerstraße zurück.

Die Kollegen von Thomas Vanek bei den Detroit Red Wings sehnen das für in der Nacht auf Montag gegen Calgary anvisierte Comeback von Thomas Vanek herbei.

"Vanie war richtig gut für uns, bis er sich verletzt hat, also ist es toll, dass wir ihn zurück haben", erklärt Routinier Henrik Zetterberg. Goalie Jimmy Howard meint: "Ich denke, viele Spieler verspüren mit ihm im Lineup weniger Last auf ihren Schultern. Er ist sehr gut vor dem Tor." Der Steirer fehlte seit 25. Oktober mit einer Muskelverletzung.